Keller des Grauens, bald nicht mehr!

Mariella B. aus Winterthur | 29.08.2017

Keller des Grauens, bald nicht mehr!

Der Keller unseres gemieteten Hauses ist wirklich schäbig. Der Verputz bröckelt von den Wänden und es rieselt Dämmmaterial von der Decke. Wir wollen unsere Haus-Stube aufhübschen, schön möbliert, hell und gemütlich.